Netzwerk

Die Regionalwert AG und wir

Wir sind Partnerin der Regionalwert AG Freiburg. Die Regionalwert AG ist eine Bürgeraktiengesellschaft, die sich für eine nachhaltige Regionalwirtschaft in und um Freiburg einsetzt. Sie finanziert ökologische Höfe und Betriebe entlang der gesamten Wertschöpfungskette: von der landwirtschaftlichen Produktion über die Verarbeitung bis zum Handel biologischer Lebensmittel. Sie ermöglicht eine alternative – außerfamiliäre – Hofnachfolge, unterstützt die Zusammenarbeit der Partnerbetriebe im Netzwerk, beforscht innovative (Land-)Wirtschaftsmodelle und fördert den Austausch zwischen Konsumentinnen und Produzenten, Unternehmerinnen und Aktionären. Bürgerinnen und Bürger können Aktien erwerben und damit in die sozial-ökologische Entwicklung ihrer Region investieren.

Wir kooperieren mit zahlreichen Betrieben der Regionalwert AG …

… im Anbau

Im Anbau arbeiten wir eng mit dem Breitenwegerhof (Vieh- und Milchwirtschaft) zusammen. Uns verbindet eine sogenannte Futter-Mist-Kooperation mit Flächentausch. Um unseren Gemüseäckern eine Pause zu gönnen, werden sie jeweils für drei Jahre vom Breitenwegerhof bewirtschaftet und mit Kleegras bebaut. Das Kleegras dient nicht nur den Breitenweger Kühen als Grundfutter, sondern bringt Stickstoff in den Boden, der wiederum unser Gemüse nährt, wenn die Wiese wieder zum Acker wird. Der wertvolle Mist aus dem Stall bringen wir ebenfalls auf unseren Feldern aus. Als Dankeschön erhalten die Kühe als Delikatesse zwischendurch krumme Möhren, die auf dem Markt nicht so beliebt sind. Einmal im Jahr kommen wir mit den Breitenwegerhöfler_innen zusammen, um gemeinsam das Hornmistpräparat herzustellen, das die frühe Entwicklung des Pflanzenwachstums stärkt.

Mit der Biosaatgut UG teilen wir einen Folientunnel und kooperieren in der Saatgutvermehrung. Das Saatgut geht an Bingenheimer Saatgut, Sativa und ReinSaat.

… in der Vermarktung

In der Vermarktung arbeiten wir mit dem Hauslieferservice Regionalwert Frischekiste zusammen. Ein Großteil des Gemüses in den Abokisten, die Sie bequem online bestellen können, kommt von uns. Die Frischekiste ist übrigens 2010 aus unserem Betrieb – aus dem Querbeet-Gemüseabo – heraus entstanden.

Wenn Sie den analogen Einkaufswagen dem digitalen Warenkorb vorziehen, finden Sie unser Gemüse auch in den Regionalwert-Biomärkten in Breisach und Emmendingen. Vielleicht lassen Sie sich aber lieber bekochen, als selber an den Herd zu stehen? Selbst dann müssen Sie nicht auf Querbeet Produkte verzichten. Das Adelhaus Bio Restaurant und Café zaubert aus unserem Gemüse wahre Köstlichkeiten.

Zudem beliefern wir den Großhändler Naturkost Rinklin – etwa mit samenfesten Karotten.

… in Dienstleistung und Forschung

Auch in den Bereichen Dienstleistung und Forschung ist die Regionalwert AG eine wichtige Partnerin. Die Regionalwert Dienstleistungs GmbH übernimmt für uns die Buchhaltung und das Regio-Werk unterstützt uns im Marketing. Wir beteiligen uns an Regionalwert Forschungen wie dem Projekt Richtig Rechnen, das die sozialen, ökologischen und regionalwirtschaftlichen Leistungen in der Landwirtschaft monetär erfasst und in die Buchhaltung integriert. In ihrer Geschichte ist die Gärtnerei Querbeet ebenfalls eng mit der Regionalwert AG verbunden, ist sie doch – gemeinsam mit dem Breitenwegerhof – der Ursprungsbetrieb des Netzwerks.


Weitere regionale Partnerinnen und Partner

Abgesehen von den Regionalwert-Betrieben beliefern wir den Marktstand von Alfred Vogelmann im Rieselfeld (Maria-von-Rudloff-Platz), die Friedrich-Husemann-Klinik in Buchenbach, das Biobistro Joris im Stühlinger Gewerbehof und den Gourmet Foodtruck-Koch José Lavor.

In unserem Hofladen finden Sie u.a. Produkte vom Schambachhof in Bötzingen, vom Obstgut Siegel in Schallstadt-Mengen, vom Weingut Schmidt in Eichstetten, vom Weingut Trautwein in Bahlingen, von der Badischen Nudelmanufaktur in Eichstetten.

Hofladen

Links zu unseren Demeter- und Biolandpartner_innen: